Einladung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist uns eine große Freude, Sie zu unserem orthopädisch-unfallchirurgischen Symposium 2021, welches dieses Jahr im Zeichen unseres 25-jährigen ZAR Berlin Jubiläums steht, einladen zu dürfen. Nachdem unser letztjähriges Symposium pandemiebedingt ausschließlich in digitaler Form stattfinden konnte, freuen wir uns ganz besonders, dieses Jahr zumindest einen Teil von Ihnen wieder persönlich im ZAR Berlin begrüßen zu dürfen.

Zu jedem unserer sechs Module, in welche wir unser Sympo-sium dieses Jahr gliedern, werden wir eine Gruppe von jeweils 25 Personen persönlich in unserem schönen Lichthof des ZAR Berlin empfangen können. Alle weiteren Kolleginnen und Kollegen begrüßen wir sehr herzlich per Livestream, den wir zusammen mit „Congress Compact“ für Sie organisieren. Sie können sich damit kompakt für alle Module oder auch für einzelne Module in Präsenz vor Ort, alternativ zur Teilnahme per Livestream, anmelden.

Im Mittelpunkt unseres Symposiums steht „Der besondere Fall“ und dessen konservative, operative und rehabilitative Behandlung.

Freuen Sie sich auf ein abermals spannendes Programm mit interessanten und namhaften Referentinnen und Referenten im ZAR Berlin.

Ihr
Dr. med. Thomas Lang
Ärztlicher Direktor und Chefarzt Orthopädie
ZAR Berlin

Termin

18. September 2021 von 09:00 – 18:15 Uhr,

Teilnahmegebühren

kostenfrei